Arbeiten bei advita

Intensivpflegefachkraft (m/w/d) für gemütliche Wohngemeinschaft in Weinböhla
Intensivpflege-Wohngemeinschaft | Weinböhla

Mitten in Weinböhla, im ehemaligen Elblandhotel, befindet sich unsere Intensivpflege-Wohngemeinschaft – klein, vertraut, mit eigenem Garten und einfach gemütlich. Dafür suchen wir eine Fachkraft, die mit uns gemeinsam unsere fünf Klienten versorgt. Uns ist wichtig, dass Dienstzeiten mit unseren privaten Interessen harmonieren und wir zusammen das Beste für unsere Klienten erreichen.

Wir arbeiten sowohl im Team als auch mit Angehörigen und Klienten an den optimalen Lösungen - aufgrund unserer ambulanten Versorgungsform bleibt uns auch die Zeit dafür. Viel mehr Zeit, als in vielen stationären Versorgungen oder Krankenhäusern.

Dazu kommt, dass wir eine Reihe innovativer Konzepte, z.B. Ernährungs- oder Therapeutenkonzept in unserer Wohngruppe installieren und zusammen mit unseren Klienten einen möglichst normalen Tagesablauf trotz Krankheit erreichen können. Details zu unseren innovativen Konzepten findet man auf unserer Webseite im Kapitel Intensivpflege.

Wir würden uns sehr freuen, wenn wir jemanden für unsere Wohngruppe gewinnen können, der mit Herz und Leidenschaft in der Intensivpflege arbeitet und Freude an einer harmonischen Teamarbeit hat.

Wir arbeiten mit der SIS für weniger Dokumentationsaufwand.

Wir bieten:

  • eine Vielzahl von Zusatzleistunge
  • Persönliche, familiäre Atmosphäre mit wenigen Klienten
  • Kinderbetreuungskostenzuschuss bis zu 150€/Monat
  • Höchstzuschläge für Sonn-, Nacht- und Feiertagsarbeit
  • Betriebliche Krankenversicherung (AG finanziert)
  • Betriebliche Altersvorsorge (AG finanziert)
  • Kostenfreie Fort- und Weiterbildungen in unserer advita Akademie innerhalb der Arbeitszeit
  • Anwesenheitsprämie

Bewerben Sie sich jetzt: Wir freuen uns schon auf Sie!

»Ich hätte schon viel früher zu advita wechseln sollen«

Lesen
Claus-Peter Damme
Claus-Peter Damme
Pflegekraft im advita Haus Neumarktschule in Meißen, seit Mai 2017 bei advita

»Was mir bei advita ganz besonders gut gefällt ist die Offenheit in unserem Team.«

Lesen
Katja Nestler
Katja Nestler
31 Jahre, stellv. PDL im advita Haus Neumarktschule, seit 2015 bei advita.

»Mehr Zeit für die Familie, mehr Zeit für die Klienten«

Lesen
Susann und Thomas Schönrock
Susann und Thomas Schönrock
30 und 35 Jahre, Hausleiterin in Leipzig-Gohlis und Teamleiter in Wohngemeinschaft für Menschen mit Demenz in Leipzig-Wahren
Alle Stellenangebote