Sie haben Fragen?
Schreiben Sie uns auf WhatsApp oder
rufen Sie uns an:

Eine alte Frau gießt ihre Blumen
über advita
next
Siegel attraktiver Arbeitgeber Pflege

Die advita Pflegedienst GmbH ist ein seit 1994 bundesweit tätiger Pflegedienst, zählt mit mehr als 40 Niederlassungen und über 2.500 Mitarbeitenden zu den größten Pflegediensten Deutschlands und ist seit 2021 Teil der DomusVi-Gruppe. advita pflegt und betreut in Wohngemeinschaften, im Betreuten Wohnen, in Tagespflegeeinrichtungen und zu Hause und versorgt intensivpflegebedürftige Patienten. Die advita Häuser vereinen diese Leistungen unter einem Dach.

Als Mitarbeiter (m/w/d) im Zentralen Qualitätsmanagement übernehmen Sie in der der Rolle des regionalen Qualitätsmanagementbeauftragten (m/w/d) die Verantwortung für die Umsetzung des Qualitätshandbuches und den begleitenden Qualitätsaktivitäten an den Ihnen zugeordnete Niederlassungen. Sie begleiten die Leitungskräfte auf dem Weg der kontinuierlichen Qualitätsverbesserung, beseitigen Hindernisse durch fachliche Beratung, Schulung und tragen so zu der Weiterentwicklung der Pflegequalität bei.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Verstärkung des Teams einen regionalen Experten (m/w/d) im pflegerischen Qualitätsmanagement für die Region Sachsen. Die Position ist unbefristet und in Vollzeit zu besetzen.

Ihre Aufgaben:

  • Sie sind verantwortlich für die laufende Aktualisierung und kontinuierliche Verbesserung des QM-Systems
  • Sie fordern Qualitätsziele ein, bewerten diese und berichten über Notwendigkeiten für Verbesserungen
  • Die Abstimmung von unternehmensweiten und übergreifenden, qualitätsbezogenen Maßnahmen (auch KVP) gehört ebenso zu Ihrem Aufgabengebiet wie die Weiterentwicklung der EDV-gestützten Pflegedokumentation
  • Sie fördern das Bewusstsein über die unternehmensweiten Prozess-/Qualitätsanforderungen z.B. durch die Organisation und Durchführung von Schulungen
  • Sie tragen die Verantwortung für die Vorbereitung, Durchführung bzw. Begleitung sowie Auswertung und Kommunikation von internen Auditierungen
  • Die Durchführung interner Mitarbeiterschulungen rundet Ihr Aufgabenprofil ab

Ihre Expertise, die uns weiterbringt:

  • Abgeschlossene dreijährige Ausbildung in der Altenpflege oder Gesundheits- und Krankenpflege
  • Einschlägige Berufspraxis, fundierte Kenntnisse des Qualitätswesens mit Sachkenntnis zur aktuellen Gesetzeslage
  • Relevante Leitungserfahrungen in einem Unternehmen im Gesundheitswesen
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, Beratungskompetenz, Resilienz, Durchsetzungsfähigkeit sowie ein sicheres und überzeugendes Auftreten verbunden mit hohem Qualitäts- und Verantwortungsbewusstsein
  • Bereitschaft zu Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen
  • Führerschein Klasse B
  • Flexibilität und Reisebereitschaft
  • Der sichere Umgang mit den gängigen MS-Office-Programmen ist für Sie eine Selbstverständlichkeit
  • Systematische sowie selbstständige Arbeitsweise

Unser Angebot, dass Sie begeistern wird:
Wir investieren mit einem umfangreichen Weiterbildungsangebot in die fachliche und persönliche Entwicklung aller Mitarbeitenden. Neben einer leistungsgerechten Vergütung und einer attraktiven Altersversorgung bieten wir vor allem ein sehr abwechslungsreiches und anspruchsvolles Aufgabengebiet in einem Team, das Sie gern bei Ihrer Einarbeitung unterstützt.

Ihre Vorteile

  • Betriebliche Altersvorsorge (AG-finanziert)
  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Gute Einarbeitung in einem freundlichen Team
  • Krisensicheren Arbeitsplatz in einem stetig wachsenden Unternehmen
  • Viele weitere Benefits

Werden Sie Teil unseres advita Teams und bewerben Sie sich bei einem der innovativsten Unternehmen der Branche.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!