Arbeiten bei advita

Ausbildung zum Pflegefachmann 2020/2021 (m/w/d)
Niederlassung | Görlitz

Du machst anderen gerne eine Freude? Deine Freunde können immer auf Dich zählen? Helfen ist für Dich nicht uncool, sondern Ehrensache?

Dann mach Deine besten Eigenschaften zum Beruf und starte eine Ausbildung zur/zum
Pflegefachfrau/-mann (m/w/d)!

Als Pflegefachfrau/-mann betreust Du Menschen in verschiedenen Pflege- und Lebenssituationen. Du bist verantwortlich dafür, die richtige Pflege zu planen, zu organisieren und durchzuführen. Als Auszubildender erwarten Dich vielseitige Aufgaben, z. B. aus medizinischen, psychologischen und sozialen Fachbereichen. Besonders schön an der Arbeit in der Pflege ist die große Wertschätzung, die Dir von den Menschen entgegen gebracht wird.

Wenn Du Spaß daran hast, unseren Kunden ein Lächeln aufs Gesicht zu zaubern und ihnen dabei zu helfen, auch im hohen Alter so selbständig wie möglich zu leben – dann bist Du bei uns genau richtig. Die Ausbildung in der Pflege bietet viele Vorteile. Zum Beispiel werden Pflegefachkräfte dringend gesucht. Dass Du keinen Job findest, ist daher sehr unwahrscheinlich.

Außerdem gibt es zahlreiche Optionen, Dich auch nach der Ausbildung weiterzuentwickeln: Werde Pflegedienstleitung, Praxisanleiter*in für Azubis oder mach eine Weiterbildung in der Intensivpflege – Deiner Karriere in der Pflege steht nichts im Wege.

Was Du mitbringen solltest
  • Hauptschulabschluss und mindestens 1-jährige Assistenz- oder Helferausbildung in der Pflege
  • Hauptschulabschluss und 2-jährige abgeschlossene Berufsausbildung
  • Mittlere Reife oder gleichwertiger/höherwertiger Schulabschluss
  • Interesse an medizinischen und sozialen Fragen
  • Freude an der Arbeit mit älteren Menschen
  • Bereitschaft an Herausforderungen zu wachsen und nach der Ausbildung in wechselnden Schichten zu arbeiten
  • Gesundheitliche Eignung (ärztliches Attest)
  • Sprachniveau B2 bei Schulabschluss im Ausland
Was wir sonst noch bieten
  • Einen Ausbildungsplatz mit Perspektive, fairer Vergütung und 28 Tagen Urlaub
  • Übernahme bei advita nach der Ausbildung
  • Einblicke in unterschiedliche Fachbereiche von ambulanter Pflege bis Intensivpflege
  • Persönliche Betreuung durch unsere Praxisanleiter
  • Niederlassungsbezogene Azubi-Meetings und überregionale Azubitage
  • Spannende Entwicklungsmöglichkeiten
  • Eine herzliche Atmosphäre und offene Kommunikation

»Ich hätte schon viel früher zu advita wechseln sollen«

Lesen
Claus-Peter Damme
Claus-Peter Damme
Pflegekraft im advita Haus Neumarktschule in Meißen, seit Mai 2017 bei advita

»Was mir bei advita ganz besonders gut gefällt ist die Offenheit in unserem Team.«

Lesen
Katja Nestler
Katja Nestler
31 Jahre, stellv. PDL im advita Haus Neumarktschule, seit 2015 bei advita.

»Mehr Zeit für die Familie, mehr Zeit für die Klienten«

Lesen
Susann und Thomas Schönrock
Susann und Thomas Schönrock
30 und 35 Jahre, Hausleiterin in Leipzig-Gohlis und Teamleiter in Wohngemeinschaft für Menschen mit Demenz in Leipzig-Wahren
Alle Stellenangebote